Wissenswertes

Zum Zoomen benötigen Sie ein Endgerät (PC, Laptop, SmartPhone, Tablet) mit Mikrofon, Lautsprecher/Kopfhörer und Kamera. Sie können sich vorab die Software/App herunterladen, es funktioniert aber auch im Browser, also nur den Link in der Einladungsemail anklicken.

Sie leiten sofort alle zumutbaren Schritte ein, um den Schaden so gering wie möglich zu halten. Schreiben Sie uns im Anschluss eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen und Unterlagen:
  • Was ist passiert
  • Wann ist es passiert
  • Schadenfotos
  • Meine Kontaktdaten
Wir leiten die Schadenmeldung dann weiter.

Sofern Sie Mieter bzw. Eigentümer einer unserer verwalteten Objekte sind, rufen Sie einfach Herrn Rudorf an, den Installateur unseres Vertrauens. Er vereinbart dann kurzfristig mit Ihnen einen Termin. Tel: 0171/7728542

Schildern Sie uns kurz per Mail, um welche Rauchmelder es sich handelt, wir geben die Information dann an den zuständigen Handwerker weiter.

Wir benötigen eine schriftliche Kündigung im Original. Die Kündigungsfrist beträgt i.d.R. drei Monate. Achten Sie darauf, dass die Kündigung bis zum 3. Werktag eines Monats vorliegen muss, damit dieser noch zur Frist gezählt werden kann.
Sie erhalten dann von uns eine schriftliche Kündigungsbestätigung per Post.

Dies ist möglich, wenn sich ein Nachmieter findet, der zu diesem Zeitpunkt einziehen will. Gerne können Sie dazu auch Nachmieter vorschlagen, die sich mit den notwendigen Unterlagen mit uns in Verbindung setzen.

Das ist unterschiedlich und hängt von der Größe der Objekte ab. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot auf Anfrage.